Wir informieren Sie über neuste Steuerurteile, Entwicklungen und erinnern Sie an wichtige Daten.

Zum Ende des Jahres wird gerne gespendet. In einem aktuellen Urteil hierzu hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass ein Spendenabzug auch dann möglich ist, wenn die Spende einer konkreten Zweckbindung unterliegt und z. B. in konkreter Weise einem bestimmten Tier zugutekommen soll.

Kein Entlastungsbetrag für Alleinerziehende bei Heirat und Zusammenzug der Ehegatten im Dezember – so entschied das Finanzgericht München. Es geht dabei um den Entlastungsbetrag für Alleinerziehende, wenn die Steuerpflichtigen erst ab ihrer Heirat im Dezember des Veranlagungsjahres zusammengezogen sind und sie die Zusammenveranlagung beantragen.

Außerdem erfahren Sie wie das Finanzgericht Hamburg in Bezug auf Beiträge zur Renten- und Arbeitslosenversicherung entschieden hat, die im Zusammenhang mit den nach einem Doppelbesteuerungsabkommen im Inland steuerfreien Einnahmen aus einer Tätigkeit des Steuerpflichtigen in einem Drittland stehen.

Weiteres in unserer Mandanteninformation von November 2021.