Wie Ihnen vielleicht bekannt ist, arbeiten wir mit der DATEV eG zusammen, dem größten Datenverarbeitungszentrum für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte in der Bundesrepublik.

Dieser Softwareriese steht aber nicht nur für große Lösungen, die sich ausschließlich an diese Berufsgruppen wenden, sondern bietet immer mehr auch kleinere Lösungen an, die dem Mandanten das tägliche Arbeitsleben erleichtern.

Belege aufbewahren und einscannen

Seien wir doch mal ehrlich: Belege sammeln, verwalten und für den Steuerberater zusammenzustellen, gehört vermutlich nicht gerade zu Ihren Lieblingsbeschäftigungen, oder? Damit befinden Sie sich in sehr guter Gesellschaft…

Deswegen möchten wir Ihnen ein von der DATEV entworfenes Hilfsmittel nicht vorenthalten, das Ihnen diese Aufgaben erleichtern kann. Mit DATEV Upload mobil wurde eine Anwendung entwickelt, die Ihnen sogar das einfache Einreichen – den Upload von Belegen unterwegs möglich macht. Sind Sie z. B. viel mit Ihrem Dienstwagen unterwegs und tanken am Ende des Tages an einer Tankstelle, so mussten Sie bisher den Tankbeleg aufbewahren, bis Sie das nächste Mal im Büro waren.

Dort wurde dieser Beleg entweder dem entsprechenden Bankkonto zugeordnet, sofern Sie mit EC-Karte bezahlt haben, oder aber in die Belegakte für die Kassenbelege eingeheftet. Haben Sie den Beleg verloren, mussten Sie einen Eigenbeleg erstellen mit der Folge, dass Ihnen der Vorsteuerabzug verwehrt blieb.

Das papierhafte Einreichen für die Finanzbuchhaltung ist bereits seit längerem nicht mehr erforderlich, wenn Sie das Programm Unternehmen-Online nutzen. Sie benötigen u. a. einen funktionstüchtigen Scanner, mit dessen Hilfe Sie die Belege nach dem Einscannen in ein digitales Postfach ins Programm übertragen.

Wenn Sie zusätzlich den Kontoauszugsmanager der DATEV anwenden, entfällt die Einreichung von Papierbelegen völlig, da Belege und Kontenbewegungen uns digital vorliegen und in das Buchhaltungsprogramm übernommen werden. Im Rahmen der Finanzbuchhaltung werden die Belege mit dem dazugehörigen Buchungssatz verknüpft, was nicht nur die Nachvollziehbarkeit in der Finanzbuchhaltung deutlich vereinfacht, sondern Ihnen auch erhebliche Erleichterungen hinsichtlich der Aufbewahrungspflicht für Betriebsprüfungen einbringt.

Beleg Upload per Smartphone – so geht’s

DATEV Upload mobil ersetzt den Scanner für Belege in kleinem Umfang bzw. stellt eine wunderbare Ergänzung zur großen Scannerlösung dar.

Mit Hilfe dieser App können Sie jetzt über Ihr Smartphone Belege bei Unternehmen-Online hochladen, egal wo Sie sich gerade befinden. Sie sind nicht mehr abhängig von dem Scanner in Ihrem Büro. Auch kleinere Belege als DIN A4 lassen sich hiermit sehr einfach und schnell erfassen, dabei erfolgt bereits die richtige Trennung in Bar- oder Bankbelege.

Sie benötigen hierfür lediglich:

  • ein IOS-fähiges Smartphone mit Kamera
  • die kostenlose DATEV SmartLogin-App zur sicheren Authentifizierung
  • einen Vertrag zu DATEV Unternehmen-Online und einen Bestand in DATEV-Beleg-Online.

Wenn Sie über Letzteres bereits verfügen, ist die DATEV Upload mobil App sofort verfügbar und funktionsfähig.

Die Vorteile für Sie liegen auf der Hand:

  • Sie können Ihre Belege von unterwegs übertragen – schnell und sicher
  • die Inbetriebnahme ist denkbar einfach
  • sie bietet maximalen Komfort für den Anwender
  • Sie haben kein Verlustrisiko mehr von Papierbelegen
  • weniger Rückfragen von Ihrem Steuerberater
  • eine absolut datensichere Übertragung durch die DATEV SmartLogin.

Aber, ganz ehrlich, auch für uns bringt diese Arbeitsweise Vorteile mit sich:

  • wir erhalten Ihre Belege schneller und mit weniger Verlustrisiko auf Ihrer Seite
  • unsere Zusammenarbeit wird vereinfacht und verbessert
  • es kommt zu einer Zeitersparnis und Effizienzsteigerung
  • Ihre Kosten für die Buchhaltung sinken

Vielleicht hatten wir Sie in der Vergangenheit bereits angesprochen und auf die Nutzungsmöglichkeiten des Unternehmen-Online aufmerksam gemacht. Die DATEV forciert den digitalen Weg im Belegwesen durch mehrere Maßnahmen, Unternehmen-Online und jetzt auch die DATEV Upload mobil sind nur einige davon.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen digitalen Weg mit uns und der DATEV gemeinsam gehen, damit wir uns auf beiden Seiten das Arbeitsleben so einfach und angenehm wie möglich machen.

Ach übrigens: Unternehmen-Online ist überhaupt nicht teuer. Die oben beschriebenen Möglichkeiten erhalten Sie für EUR 9,00/Monat zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

Bitte sprechen Sie uns an, wir helfen gern.

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


<<Download Mandantenbrief Februar>>